Walpurgisgericht Obernrheinfeld A.D. 2024
Walpurgisgericht Obernrheinfeld A.D. 2024
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Walpurgisgericht Obernrheinfeld A.D. 2024

Mai 30 @ 10:00 - 21:00

Möchten Sie Geschichte “live” (zum “Anfassen”) erleben? Menschen mit historischen Gewänder sehen oder sogar welche selbst tragen (Gewandete BesucherInnen sind besonders herzlich willkommen)? Mittelalterliche und frühneuzeitliche (Renaissance) Speisen und Getränke genieszen? Eine an die alte Zeit angelehnte Gerichtsverhandlung erleben (Anmerkung: Dieses Gericht war kein “Halsgericht”, konnte also keine Todesstrafe verhängen). Auszerdem werden unsere Barden und eine “laufende Musikgruppe” (Bäsaraisser) für eine musikalische Begleitung des Festbetriebes sorgen.
(Anmerkung: Das “Walpurgisgericht” war eine tatsächliche historisch jährlich stattfindende Gerichtsverhandlung in Obernrheinfeld ak Oberndorf am Main, die nach dem alten Jahresbeginn 1. Mai [=Gedenktag der Hl. Walburga] jedes Jahr [ab 1438] durch den Rath der Stadt Schweinfurth unter der Leitung des Schultheiszen als Schöffengericht durchgeführt wurde. Ausgehend von dieser historischen Begebenheit wurden historische bis historisierende Theaterstücke geschaffen, um die sich mittlerweile ein {ausgenommen in der Corona-Pest-Zeit} historisierendes Fest mit ca. 3000 Besuchern entwickelt hat.)

Details

Datum:
Mai 30
Zeit:
10:00 - 21:00

Veranstalter

Bürger- und Kultur-Verein Oberndorf (BKVO)
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Friedrich-Pfister-Park
Schulgasse
Obernrheinfeld, Franken 97424 Germany
Google Karte anzeigen